Im Februar 2017 wurde ich zum Bürgermeisterkandidaten der Partei Bündnis 90/Die Grünen gewählt. Mit meinen damaligen 19 Jahren war ich der bisher jüngste Bewerber um das Amt des hauptamtlichen Bürgermeisters der Kreisstadt Seelow. 

Das “Team Alex” war die Unterstützergruppe des damaligen Bürgermeisterkandidaten.

Mit 3,2 Prozent der gültigen Stimmen unterlag Alex jedoch seinen drei Herausforderern. Gewählt wurde der bisherige Amtsinhaber Jörg Schröder direkt im ersten Wahlgang.

Ich bin sehr dankbar, diese Erfahrung gemacht haben zu dürfen. Allen Unterstützerinnen und Unterstützern gilt mein herzlicher Dank. […] Ich werde mich weiterhin für unsere Region, Stadt und die Themen einsetzen, für die ich angetreten bin.

Alex, direkt nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses am 24. September 2017

Auszug aus dem Wahlprogramm:

Pressestimmen:

Möchte die Jugend in Seelow halten – Märkische Oderzeitung
Gleichberechtigung: Deutschland, Einig Regenbogenland? – SZ PLUS

Einige Artikel sind online nicht mehr abrufbar und wurden aus der Übersicht entfernt.